Verleih von e-Bikes
Bild vergrößern

Ab sofort stehen drei e-Bikes zum Verleih für Feriengäste, aber auch für Einheimische zum ausprobieren bereit. Viel zu lesen und zu hören war die letzten Wochen zum Thema E-Wald, e-Bikes und die eBike-Region Bayerischer Wald. Nachdem sich die Gemeinde für das Projekt E-Wald als Standort für Ladesäulen beworben hat, hatte man beschlossen in Verbindung damit auch Elektroräder anzuschaffen. Radfahren hat in den vergangenen Jahren einen enormen Boom erlebt und spielt für viele auch im Urlaub eine Rolle. Die Tourist-Info Blaibach bietet dazu seit mehren Jahren den Urlaubern aber auch den Einheimischen die Möglichkeit sich Fahrräder auszuleihen um sich auf den gut ausgebauten Fahrradwegen, angefangen vom Regental-Radweg, Donau-Regen-Radweg über den Lamer Winkel – Arber Radweg und Chambtal-Radweg zu bewegen. Wenn diese Fahrradwege auch überwiegend flach bis leicht ansteigend verlaufen, ist doch das eine oder andere Stück dabei, wo man nicht abgeneigt ist einen Elektrobetrieb dazuzuschalten. Mit den e-Bikes ist es aber auch möglich die eine oder andere im Landkreis Cham ausgeschilderte Fahrradtour zu unternehmen und mit Leichtigkeit die eine oder andere Hürde zu meistern. In Verbindung mit der Offensive des Tourismusverbandes Ostbayern eBikerregion Bayerischer Wald hat sich die Tourist-Info Blaibach entschieden für das Sommerhalbjahr von Mai bis Oktober Elektroräder anzuschaffen und diese an interessierte Radfahrer weiter zu vermieten. Ab sofort können von Urlaubsgästen aber vor allem auch von Einheimischen die Räder tageweise oder auch übers Wochenende zum ausprobieren ausgeliehen werden. Die Reichweite einer Akkuladung reichte je nach in Anspruchnahme der Unterstützungsstufe zwischen 40 und 80 Kilometer. Weitere Einzelheiten und Reservierungen von Rädern bei der Tourist-Info Blaibach, Telefon 09941/945013, tourist@blaibach.de


Redakteur: Gemeinde Blaibach
Veröffentlicht: 05.05.2011
Anzahl der Aufrufe:6995